TOP Ö 5: Städtebauförderung - Zuwendungen für städtebauliche Erneuerungsmaßnahmen im Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm III - Stadtumbau West, hier: Geschäftsflächenförderprogramm 2020 - 2021
Beratung und Beschlussfassung

Beschluss: einstimmig beschlossen

Beschluss:

Das vorgelegte Geschäftsflächenförderprogramm wird inhaltlich gebilligt und in dieser Form beschlossen.

 

Die Verwaltung wird beauftragt, den Zuwendungsantrag (Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm III – Stadtumbau West – Geschäftsflächenförderprogramm) für die Jahre 2020 und 2021 bei der Regierung von Unterfranken zu stellen.

 

Sollten sich nach Stellungnahme der Regierung keine oder keine wesentlichen Änderungen am Geschäftsflächenprogram ergeben, soll dieses ab Januar 2020 starten.

 

Die erforderlichen Haushaltsmittel 2020 und 2021 werden bereitgestellt.